Herzlich willkommen

Wir laden Sie herzlich ein, unsere leidenschaftliche Konzertreihe „Pianowerke“, unweit der Hauptstadt, kennenzulernen. „Pianowerke“ hat sich zu einer festen Institution für hochkarätige Klassikkonzerte in der Region in und um Wandlitz etabliert und trägt damit unbestritten zu einer kulturellen Bereicherung Brandenburgs bei. Wir sind mit ganzem Herzen dabei und möchten ein breites Publikum für klassische Musik begeistern. Der Pianist Ulugbek Palvanov prägt und begleitet als künstlerischer Leiter die Konzertreihe. „Pianowerke“ widmet sich der romantischen Klavierliteratur des 19. und 20. Jahrhunderts, die Zeit der großen Klavierkompositionen. Genießen Sie das virtuose Können und die Individualität der jungen und renommierten Musiker:innen, die ausnahmslos bei internationalen Musikwettbewerben Preise erhielten.

Im Jubiläumsjahr 2020, zum 250. Geburtstag Ludwig van Beethovens, mussten viele schöne Konzerte abgesagt werden, auch wir konnten leider nur ein Konzert »Hommage à Beethoven« veranstalten. Grund genug, unsere Ehrung mit einem Sonderkonzert im Dezember wieder in das Programm zu nehmen. Erstmalig werden zwei Flügel auf der Bühne stehen. Das Klavierkonzert wird zweimal an einem Tag gespielt, zu einem Matinee um 11 Uhr und einem Abendkonzert um 18 Uhr. Die Pianisten Eugéne Mursky und Ulugbek Palvanov spielen Beethovens Neunte in der Klavierfassung von Franz Liszt. Schöner kann das Jahr nicht ausklingen!


Bleiben Sie neugierig – wir bringen Sie näher an die Musik heran!